Skip navigation

Head of Operations (m/w/d)

 

Die InterRail Gruppe ist ein in der Schweiz ansässiges, internationales Transportunternehmen mit Schwerpunkt Bahnfracht für den eurasischen Raum und GUS. Als Operator von Einzelwaggons, Waggongruppen und Blockzügen, speziell von und nach China, bietet InterRail das spezifische Know-how für den Transport von konventionellen und containerisierten Gütern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Frankfurt am Main ab sofort einen Head of Operations (m/w/d).

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Koordination und Beschaffung der Transport- und Logistikdienstleistungen für unsere Produkte im Bereich intermodaler Schienenverkehr
  • Verfolgung der Frachtkostenentwicklung sowie der Serviceperformance unserer Dienstleister
  • Weiterentwicklung der operativen Tätigkeiten der InterRail Europe GmbH
  • Fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung für ein internationales Team mit 15 Personen
  • Fortbildung und Führung der Mitarbeiter durch Schulungen und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Konzeption neuer Logistiklösungen im grenzüberschreitenden Schienenverkehr, insbesondere zwischen Europa & Asien
  • Kommunikations- und Qualitätssicherungsmaßnahmen mit unseren Leistungspartnern
  • Entwicklung einer Operativstruktur unter Einbeziehung der zur InterRail Holding AG gehörenden Gesellschaften sowie den angeschlossenen Standorten
  • Mitwirkung bei dem Ausbau des eigenen TransportManagementSystems (TMS)
  • Reporting an die Geschäftsführung
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen wie z.B. Einkauf und Vertrieb sowie proaktive Unterstützung bei der Prozessoptimierung

 

Fachliche Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung für Spedition und Logistikdienstleistung oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Spedition und Logistik mit Führungserfahrung
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich der internationalen Eisenbahntransporte
  • Interkulturelle Kompetenz und Fremdsprachenkenntnisse (verhandlungssicheres Deutsch & Englisch)
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Sicherer Umgang mit MS Office

 

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen, bei der Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können
  • Persönliche und fachliche Weiterbildung
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie eine leistungsgerechte Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten, Fahrtkostenzuschuss
  • 28 Tage Urlaub
  • Kostenlose Getränke, gute Verkehrsanbindung und betriebseigene Parkplätze
  • Eine kollegiale Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen und ein motiviertes Team

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins via E-Mail an: Frau Rebecca Huguet Reyes, ireuinterrail-europede


BEWERBER-INFORMATION ZUM DATENSCHUTZ

Bei einer Bewerbung per E-Mail findet die Datenübertragung grundsätzlich unverschlüsselt statt, es sei denn, Ihr E-Mail Diensteanbieter unterstützt eine Verschlüsselung. Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsdaten in verschlüsselten und passwortgeschützten Dateien (.ZIP o. Ä.) senden und uns das Kennwort zur Entschlüsselung telefonisch oder auf anderem Wege mitteilen.