Zum Inhalt springen

Französischer Wein per Bahn nach China

|   Referenzprojekte

Die InterRail Gruppe und JF Hillebrand, ein internationaler Dienstleister, der sich auf die Logistik von Bier, Wein und Spirituosen spezialisiert hat, führten im Juni 2017 eine Testlieferung von französischem Wein mit der Bahn von Duisburg (Deutschland) nach Yiwu (China) durch. Der Zug durchquerte sechs Länder und legte eine Entfernung von 11.400km zurück. Aus den aufgezeichneten Daten zu Temperatur, Feuchtigkeit, G Forces und Höhenunterschieden, konnten die Fachleute einen fundierten Blick auf die Realisierbarkeit einer solchen Logistiklösung für die Bier- und Weinindustrie werfen. Eines ist klar, ein Transport in normalen Trockengutcontainern ist keine Option. Bier und Wein müssen mit Kühlcontainer versendet oder mit VinLiner, einer von JH Hillebrand extra gefertigen Schutzfolie, isoliert sein. Mehr Informationen zu den Testergebnissen erhalten Sie gern auf Nachfrage.